Eine Nummer die jede/r kennen sollte: 030-610066 Hotline-Kinderschutz wird 10 Jahre alt!

Pressemitteilung vom 28.04.2017

Über 15.000 Hilferufe und 21.000 Kinder und Jugendliche in Not – hier wird unverzüglich gehandelt.

Am 2. Mai 2017 jährt sich die Gründung der Hotline-Kinderschutz zum zehnten Mal. Im Rahmen des Berliner Netzwerkes Kinderschutz wurden verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung des Schutzes für Kinder und Jugendliche beschlossen. Dazu gehörte auch die Einrichtung einer zentralen Rufnummer für Kinderschutzfälle, die rund um die Uhr erreichbar ist.

Vom 2. Mai 2007 bis Ende April 2017 sind 15.015 Meldungen über mögliche Kindeswohlgefährdungen in der Hotline eingegangen. 21.281 Minderjährige wurden dabei benannt. In 2855 Fällen wurde umgehend das Jugendamt eingeschaltet. 482 Mal fuhr der Kindernotdienst direkt in der Nacht, an Feiertagen und Wochenenden zu den Familie, um sich vor Ort einen Eindruck zu verschaffen und zu helfen.

Ein Drittel der Anrufer sind Nachbarn, Verwandte oder Bekannte der Familien, ein weiteres Drittel sind die Eltern selbst, die sich auch anonym, in vier Sprachen, rund um die Uhr beraten lassen können. Auch Ärzte, Hebammen, Lehrer und die Polizei gehören zu den Personen, die ihre Sorgen um Kinder und Jugendliche den Sozialpädagogen der Hotline-Kinderschutz schildern und sich fachlichen Rat holen.

Die Hotline ist rund um die Uhr von einer Kinderschutzfachkraft besetzt. Bei jeder eingehenden Meldung nimmt die Beraterin oder der Berater eine Gefährdungseinschätzung vor und kann bei Bedarf sofortige Schutzmaßnahmen einleiten.
Wer sich Sorgen um Minderjährige macht, Vernachlässigung oder Gewalt bemerkt oder vermutet, findet an 365 Tagen im Jahr bei der Hotline-Kinderschutz kompetente Ansprechpartner.
Kinderschutz geht uns alle an!

Die Hotline-Kinderschutz gehört zum Berliner Notdienst Kinderschutz und ist beim Kindernotdienst in der Gitschiner Straße 49 angesiedelt. Die Trägerschaft für das berlinweite Beratungstelefon hat das Bezirksamt Friedrichshain/Kreuzberg. Das mehrsprachige Angebot wird seit 2012 in Kooperation mit Lebenswelt gGmbH durchgeführt.

Weitere Informationen zur Hotline-Kinderschutz finden Sie im Internet unter:
www.hotline-kinderschutz.de()

Ansprechpartner: Beate Köhn/ Uwe Bock-Leskien
Organisation: Berliner Notdienst Kinderschutz

Hotline-Kinderschutz
Adresse: Gitschiner Str.49, 10969 Berlin
Telefonnummer: 030 61006956 /- 552
Faxnummer: 030 61 00 6557
Emailadresse: info@berliner-notdienst-kinderschutz.de

www.berliner-notdienst-kinderschutz.de()