Inhaltsspalte

Friedrichshain-Kreuzberg trauert um Hans Panhoff

Pressemitteilung Nr. 35 vom 13.03.2017

In der Nacht zu Samstag ist unser ehemaliger Bezirksstadtrat und früherer Bezirksverordneter Hans Panhoff verstorben.

Es fällt schwer, Worte zu finden, die unserer tiefen Trauer Ausdruck verleihen können.
Mutig, ehrlich und aufrichtig hat sich Hans Panhoff mit voller Kraft und ganzem Herzen für den Bezirk eingesetzt. Mit großer Ernsthaftigkeit und Gewissenhaftigkeit hat er sich der Sache angenommen, leidenschaftlich und unermüdlich für seine Überzeugungen gekämpft, Auseinandersetzungen ist er nicht ausgewichen.

Sein Tod macht uns alle sehr traurig.
Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seinen Angehörigen, Freund*innen und Wegbegleiter*innen.

In ehrendem Gedenken

  • Kristine Jaath
    Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung

    Monika Herrmann
    Bezirksbürgermeisterin