Kinder im Blick - Zwei Kurse für Eltern in Trennung Erziehungs- und Familienberatung (EFB) Friedrichshain-Kreuzberg/ Kursbeginn 25.09.2014

Pressemitteilung Nr. 114/2014 vom 15.09.2014

Wenn Eltern sich trennen, verändert sich vieles, auch für die Kinder. Sie brauchen in dieser Zeit besonders viel Zuwendung, um den Übergang in den neuen Lebensabschnitt gut zu bewältigen.
Das ist für die meisten Eltern nicht leicht. Finanzielle Probleme, Konflikte mit dem anderen Elternteil und mehr Stress fordern Kraft, Zeit und Nerven, häufig auf Kosten der Kinder, aber genauso oft auf Kosten des eigenen Wohlbefindens.

Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle (EFB) in Friedrichshain-Kreuzberg bietet zwei Kurse für Eltern in Trennung an und behandelt folgende grundlegende Fragen:
• Wie kann ich die Beziehung zu meinem Kind positiv gestalten und seine Entwicklung fördern?
• Was kann ich tun, um Stress zu vermeiden und abzubauen?
• Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne meines Kindes gestalten?

Themen im Überblick
• Eltern sein und Eltern bleiben nach der Trennung: Fallstricke und Chancen.
• Was braucht mein Kind jetzt?
• Kinder fragen – was kann ich antworten?
• Wie kann ich in Krisensituationen „auftanken“?
• Aufmerksamkeit und Beachtung – die Beziehung zu meinem Kind pflegen.
• Wie reagiere ich, wenn mein Kind unangenehme Gefühle hat?
• Wie lassen sich Konflikte mit dem anderen Elternteil entschärfen und besser bewältigen?
• Eine neue Lebensperspektive gewinnen – was trägt mich, was ist mir wichtig?

Kurs 1
Ort: EFB Adalbertstr. 23b
Termine: Dienstags, 17:00 – 20:00
30.09.2014/ 07.10.2014/ 14.10.2014/ 04.11.2014/ 11.11.2014/ 18.11.2014
Kursleitung: Anja Burnett (Dipl.Psychologin)/ Ramazan Karatas (Dipl.Sozialpädagoge)

Kurs 2
Ort: EFB Frankfurter Allee 35-37
Termine: Donnerstags, 17:30 – 20:30
25.09.2014/ 02.10.2014/ 09.10.2014/ 16.10.2014/ 06.11.2014/ 20.11.2014
Kursleitung: Jutta Letzig (Dipl.Psychologin)/ Frank Kohlmann (Dipl.Sozialpädagoge)

In den Herbstferien finden keine Kurstermine statt.

Kosten:
Unkostenbeitrag von 30 Euro für Elternmappe, Pausenimbiss und Getränke

Anmeldung:
Getrennte Elternpaare können in zwei Kursen parallel teilnehmen.

Nähere Informationen über die Veranstaltung:
030/ 90298-1600 oder auf der Internetseite unter:
E-Mail:
Internet

Pressekontakt
Monika Herrmann
Bezirksbürgermeisterin und Stadträtin für Familie, Gesundheit und Personal
Telefon 01774804097