Städtebauliche Neuordnung des ehemaligen Freudenberg-Areals in Friedrichshain - Privat finanzierter Beitrag zum sozialen Wohnungsbau

Pressemitteilung vom 03.12.2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Areal der Firma Freudenberg in Friedrichshain, Boxhagener Straße 79-82 wurde von der BAUWERT, Boxhagener Straße GmbH erworben und wird städtebaulich neu geordnet werden. Das Baufeld mitten im Herzen von Friedrichshain soll ein vielfältig nutzbares Wohngebiet werden, das gleichzeitig ökologischen wie städtebaulichen Erwartungen genügt.

Eine kleine Premiere für Berlin ist, dass auch das für viele Berliner/innen brennende Thema von bezahlbarem Wohnraum Gegenstand der Vereinbarung zwischen dem Eigentümer und dem Bezirksamt werden wird.

Über diese Ergebnisse möchte sie das Bezirksamt und die BAUWERT, vertreten durch Herrn Dr. Leibfried in einem Pressegespräch informieren.

Zeit: Mittwoch, den 5. Dezember 2012 um 9.00 Uhr
Ort: Rathaus Friedrichshain-Kreuzberg, Frankfurter Allee 35-37

Raum 3302 (Aufgang A)

Mit freundlichen Grüßen

Franz Schulz
Bezirksbürgermeister

Kontakt: Tel. (030)90 298 23 01