ARBEITSWELTEN - Ausstellung und Buchpräsentation

Pressemitteilung vom 30.12.2008

Anna Fernandez, Karola Gädke, Kerstin Greusing, Inga Henke, Patrick Kleiner,
Kai Löffelbein, Sascha Montag, Sandra Schöneich und Janne Tervonen

Releaseparty und Vernissage
am Freitag, dem 9. Januar, 2009 um 19.00 Uhr
alte feuerwache, Marchlewskistr. 6, 10243 Berlin-Friedrichshain
Begrüßung: Sigrid Klebba, Bezirksstadträtin Kultur

Arbeit ist gerade in der heutigen Zeit das zentrale Thema. Wie sich das Gesicht der Arbeit in unserer Gesellschaft verändert hat, zeigen Fotografinnen und Fotografen aus Berlin, Finnland und Spanien in ihren aktuellen Fotoreportagen. Unter dem Titel ARBEITSWELTEN werden verschiedenste Facetten des Arbeitslebens dargestellt. Die Reportagen reichen von der eindringlichen Schilderung des Jobcenters, dem Lebens eines Flaschensammlers, der Arbeit von lateinamerikanische Migranten in USA bis hin zur Selbstverwirklichung einer Generation von Freiberuflern. Sie bieten Denkanstöße, interessante Einblicke, Bilder zum Schmunzeln und Raum für eigene Interpretationen.

Die Ausstellung und das Magazin Reportage sind die Abschlussarbeit des einjährigen Lehrgangs in Reportagefotografie unter Leitung der Bildjournalistin und Dozentin für Fotografie Ann-Christine Jansson an der Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg.¬¬

Ausstellung vom 10.01.2009 – 20.02.2008
Dienstag bis Donnerstag 14.00 – 19.00 Uhr Freitag und Samstag 14.00 – 20. 00 Uhr
Kulturamt Friedrichshain-Kreuzberg:
alte feuerwache ►projektraum, Marchlewskistr. 6 (U5 Weberwiese) Telefon 030 293 47 94 26
Kulturamt Friedrichshain-Kreuzberg , in Kooperation mit der Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg.

Pressekontakt:
Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg
Sascha Montag E-Mail , Tel.: 01520-983 33 60
Peter Held E-Mail , Tel.: 22195519,