Einladung zum 10jährigen Jubiläum „alte feuerwache“ (1998-2008)

Pressemitteilung vom 08.10.2008

Die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Schule, Frau Monika Herrmann, teilt mit:

Einladung und Programminformationen zum Fest anlässlich
des 10jährigen Jubiläums der “alten feuerwache” (1998-2008) in Friedrichshain

am 10. Oktober 2008

Freitag, 10.10.2008, 18 – 24 Uhr

Vor der „alten feuerwache“
19.00 Uhr lotte-gruup: “verpasst – Ein fliegendes Theater”

“Verpasst” ist die tragisch komische Geschichte zweier Menschen, die lange aneinander vorbei – laufen, springen, fliegen bevor sie es schaffen, sich von Mensch zu Mensch in der Luft zu begegnen. Eine ca. 40 minütige Geschichte über Angst, Sehnsucht, Verständnis und Freundschaft vom Boden bis in 8 m Höhe, statisch und fliegend. Die loote-gruup ist die einzige aktive Fangstuhl- und Flugtrapezgruppe in Deutschland.

Projektraum
Ausstellung: Auf der Wache – eine Sammlung über Wasser, Feuer, Architektur und Geschichten von Birgit Szepanski, Verena Weckwerth, Renate Wiedemann
Cut-outs, Objekt, Installation

Die Künstlerinnen verweisen auf die Historie des Ortes und eröffnen damit ihr Spektrum,
ihre Sammlung an Bildern und Utopien zur alten feuerwache an der Weberwiese.

20.00 Uhr Birgit Szepanski liest einen kleinen Text zu ihren Arbeiten,
anschließend Künstlerinnengespräch mit Birgit Szepanski und Renate Wiedemann

Videofilm “Fahrenheit 451” (Francois Traffaut, 1966, 109 min) nach dem gleichnamigen Buch von Ray Bradbury (1953)

Im Foyer
Projektion bisheriger Ausstellungen / Veranstaltungen

Studiobühne
20.00 Uhr Tanzrevue “Kulturbeutel” vom Tanzteam Step by Step

Scharf wie die Schere eines Necessaires, geschmeidig wie die Lotion aus der Waschtasche und farbenfroh wie ein Schminkset sind die Tänze der 40 Mädchen und Frauen. Ein Blick in den Kulturbeutel offenbart: unmögliche Missionen und schlaue Mäuse, geheimnisvolle Türen und Stepp auf Stühlen …

Jugendclub ab 20.00 Uhr

Livekonzerte:
I like ambulance (PowerIndie)
Circus Pinot (Ska)
Cucumbers (Jazzrock)
und Gäste

Neben den Livekonzerten wird es in den Räumen der Jugendeinrichtung Projektionen, eine Feuershow und eine Dschungellounge geben. Weiterhin werden DJs im Bereich Elektro / House in zwei verschiedenen Floors auflegen.

“alte feuerwache”
Marchlewskistraße 6, 10243 Berlin, U5 Weberwiese
Telefon 030 4266636 / 2934794-11/ -26
Kulturamt Friedrichshain-Kreuzberg bzw. Jugendclub Feuerwache
Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin