Familienfest auf dem „Boxi“ unter dem Motto „Auf den Platz und fertig los...!“

Pressemitteilung vom 24.09.2008

Die Bezirksstadträtin der Abteilung Jugend, Familie und Schule, Monika Herrmann teilt mit:

Auch in diesem Jahr lädt die Sozialraum-Arbeitsgemeinschaft VIII zu einem Familienfest auf und um den Boxhagener Platz in Berlin-Friedrichshain ein.

Nach sehr erfolgreicher Durchführung in den vergangenen 5 Jahren rechnen die Veranstalter/innen wieder mit einer breiten Resonanz von Anwohner/innen, insbesondere Familien mit ihren Kindern.
Zum Familienfest unter dem Motto „Auf den Platz und fertig los…!“ erwartet die Besucher/innen am 26.09.08 in der Zeit von 15.00 bis 20.00 Uhr ein vielseitiges, ereignisreiches und informatives Programm rund um die Themen Familie und Bewegung, Sport und Gesundheit.

Neben einem bunten Bühnenprogramm mit Darbietungen von Streetdance, Breakdance, Gesang, Akrobatik, einer Kinderband u.v.m informieren Einrichtungen und Vereine der Kinder- und Jugendhilfe sowie Schulen über ihre Angebote und Projekte rund um den Boxhagener Platz.

Attraktive spielerische/ künstlerische/ sportliche Mitmachangebote vom Spielwagen e.V., dem Zirkus „Zack“, Soja/ AWO und anderen Aktiven lassen die ganze Familie in Aktion treten. Der Malteser Hilfsdienst sorgt nicht nur für die sanitätsdienstliche Absicherung sondern ist mit Rettungswagen zum Hereinschauen und einem Erste Hilfe-Parcours für Kinder und ihre Eltern vor Ort.
Verschiedenste Marktstände sorgen für das leibliche Wohl und überraschen mit Spiel- und Bastelangeboten.
Die Organisation des Festes trägt die Sozialraum-Arbeitsgemeinschaft VIII unter Federführung des Jugendklubs „Skandal“.

Nachfragen sind möglich unter Tel. 030/90298 – 4541 (Frau Jannasch).