Migrationsbeirat

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin hat am 19.3.2013 einen Migrationsbeirat eingerichtet. Der Beirat ist dem Geschäftsbereich des Bezirksbürgermeisters zugeordnet und setzt sich aus Mitgliedern zusammen, die ihren Wohnsitz, Arbeitsplatz oder Wirkungsbereich im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf haben und sich mit Integrations- und Migrationsarbeit befassen.

Mitglieder des Beirates sind:
1. je ein/e Vertreter/in auf Vorschlag von höchstens 15 der Verbände, Institutionen, Initiativen, Vereine und Projekte, die sich migrationspolitisch engagieren;
2. der Integrationsbeauftragte;
3. a) der Bezirksbürgermeister,
b) je ein/e Vertreter/in jeder Fraktion der BVV,
c) der/die Vorsitzende des Integrationsausschusses.
Die Mitglieder und die stellvertretenden Mitglieder des Beirats wurden vom Bezirksbürgermeister für die Dauer der Wahlperiode der BVV berufen.

Mitglieder des Migrationsbeirates:

  • Reinhard Naumann, Bezirksbürgermeister
  • Mustafa T. Cakmakoglu, Integrationsbeauftragter
  • Nadia Rouhani, Vorsitzende des Integrationsausschusses
  • Rudolf Spangenberg, SPD – Fraktion
  • Gerd Huwe, CDU – Fraktion
  • Roland Prejawa, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Lemonia Saroudi, Piraten – Fraktion
  • Ursula Kröning-Pohl, Die Linke
  • Gerald Ley, AWO – Berlin Nordwest e.V.
  • Ali Yildirim, 23 Nisan e.V.
  • Ümit Anasal, Atatürk e.V.
  • Lucyna Jachymiak Krolikowska, NIKE Polnische Unternehmerschaft e.V.
  • Mümtaz Ergün, TDU Berlin-Brandenburg e.V.
  • Elife Caner, Divan e.V.
  • Irina Hermann, Integrationswerk Respekt e.V.
  • Wilfried Jacobi, Seniorenvertretung
  • Eleha Jörges, Pangea Haus
  • Cindy Boateng, Kinder und Jugendparlament
  • Schada Ghadban, Bezirksschulbeirat
  • Irène Onyandeka Kissasse, Pro Afrika e.V.
  • Zenep Chahrour, Flüchtlingsarbeit

Geschäftsordnung, Stand 24.03.2014

PDF-Dokument (20.4 kB)

Jahresbericht Migrationsbeirat 2014

PDF-Dokument (67.5 kB)

Jahresbericht Migrationsbeirat 2013

PDF-Dokument (148.4 kB)

Archiv

Möchten Sie gerne wissen, welche Themen der frühere Beirat für Migrationsangelegenheiten seit 1999 behandelt hat? Hier gibt es eine Dokumentation .