Schadensmelder für den Fachbereich Tiefbau

Das Straßen- und Grünflächenamt ist aufgrund von gesetzlichen Vorgaben verpflichtet, die öffentlichen Verkehrswege in einem verkehrssicheren Zustand zu erhalten. Hierzu werden deshalb in regelmäßigen Rhythmen Begehungen durch Mitarbeiter des Fachbereichs Tiefbau vorgenommen. Die hierbei festgestellten Gefahrenstellen werden zeitnah beseitigt. Aufgrund der bereitgestellten begrenzten Haushaltsmittel kann der Fachbereich Tiefbau in diesem Zusammenhang leider keine ausschließlichen Komfortverbesserungen vornehmen.

Die Meldung von Schäden nehmen wir im Rahmen üblicher Bürozeiten unter der

TEL-Nummer 030 9029-15611, der

entgegen oder Sie nutzen das nachfolgende Internetformular

Aus gegebenem Anlass bitten wir das Internetformular ausschließlich für die Schadensmeldung von Fahrbahnen, Gehwegen und Radwegen zu nutzen. Für anderweitige Inhalte können wir keine zeitnahe und sachgerechte Weiterbearbeitung zusagen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Elektronischer Mängelmelder für

Link zu: Elektronischer Mängelmelder für
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

- Fahrbahnen - Radwege und - GehwegeWeitere Informationen