Weichardt-Brot-GmbH

Heinz Weichardt gründete 1977 in der Mehlitzstraße 7 seine erste Bäckerei, und er backte als erster nach dem Vorbild des Antroposophen Rudolf Steiner, unter anderem Minibrötchen aus Demeter-Getreide mit Honiggeschmack, die bei den vielen Kindern in der Umgebung besonders beliebt waren. Damit war die Bäckerei Weichardt die erste Vollkornbäckerei Berlins.