Blisse 14

Link zu: Blisse 14, 17.8.2010, Foto: KHMM
Blisse 14, 17.8.2010, Foto: KHMM Bild: Bezirksamt

Blisse 14 wurde von 1980 bis 2007 von der Fürst-Donnersmark-Stiftung als sozialtherapeutisches Zentrum und Café für Behinderte und Nichtbehinderte betrieben. Im Mai 2009 eröffnete die KOOP Dienstleistungsgesellschaft mbH nach einer umfangreichen Modernisierung als neuer Träger die Einrichtung neu als Restaurant und Veranstaltungsort für jedermann. Im März 2013 musste das Café schließen, weil die Betreibergesellschaft Insolvenz angemeldet hatte.