Telekom Innovation Laboratories T-Labs

Link zu: weitere Informationen
Telefunken-Hochhaus, 28.4.2010, Foto: KHMM
Bild: Bezirksamt

Die Telekom Innovation Laboratories (kurz: T-Labs) wurden 2004 als zentrale Forschungs- und Entwicklungseinrichtung der Deutschen Telekom gegründet. In enger Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft sollen technische Innovationen vorbereitet werden. Zentraler Standort in Berlin sind seit 2005 die oberen Stockwerke des Telefunken-Hochhauses der Technischen Universität Berlin am Ernst-Reuter-Platz . Daneben gibt es weitere Standorte in Darmstadt, Bonn, Be’er Scheva (Israel) und Mountain View (USA).