Beiersdorf Manufacturing Berlin - Nivea

Link zu: Foto in Originalgröße
Cosmed-Produktions GmbH, Franklinstraße 1, Foto: KHMM Bild: Bezirksamt

Seit 1955 werden an diesem Standort am Salzufer Ecke Franklinstrasse kosmetische Produkte hergestellt. 1980 wurde die Produktionsstätte von der Beiersdorf AG 1980 erworben und seitdem kontinuierlich in Bezug auf das Produktionsvolumen ausgebaut. Die Beiersdorf Manufacturing Berlin Gmbh (BMB), früher Cosmed-Produktions GmbH, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG.
Das Werksgelände liegt zwischen Gebäuden der Technischen Universität , dem Landwehrkanal und der Franklinstraße . Hier werden Produkte der 1911 entstandenen Marke Nivea hergestellt, beispielsweise Nivea-Duschbäder, -Shampoos oder -Spülungen. Insgesamt ca 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier tätig, die Mehrzahl davon in einem rollierenden 3-Schicht-Produktionsbetrieb. Im Jahresdurchschnitt werden rund 250 Millionen Stück Fertigware hergestellt und abgefüllt. Die Steuerung des gesamten Betriebes erfolgt durch ein effizientes Just-in-Verfahren von der Warenanliferung bis zum Versand der Fertigware.
Das Berliner Beiersdorf-Produktionswerk versorgt alle europäischen Beiersdorf-Vertriebsmärkte mit Nivea Shampoos und –Duschbädern.