Raupe und Schmetterling - Frauen in der Lebensmitte e.V.

Im November 1982 wurde der Verein in kleinen Räumen in der Albrecht-Achilles-Straße gegründet. 1991 konnte er in größere Räume in der Pariser Straße 3 umziehen. Das Bildungs- und Beratungszentrum für Frauen ab 30 bietet Information, Beratung, Vorträge und Kurse an: Beratung zur beruflichen Orientierung/Weiterbildung, zur beruflichen Rehabilitation, zu Konflikten und Mobbing am Arbeitsplatz, Bewerbungsberatung, Beratung zu Arbeitszeugnissen, Sozialberatung bei finanziellen Problemen, Einzelcoaching zu Beruf und Arbeit, Psychosoziale Beratung in Konfliktsituationen, Arbeits-, Sozialrechts- und Familienrechtsberatung, außerdem Vorträge, Kurse und Workshops zur beruflichen und persönlicher Neuorientierung, zur Kompetenzerweiterung und Gesundheitsprävention.