Inhaltsspalte

Schwarze PVC-Skulptur

Link zu: Schwarze PVC-Skulptur, 28.11.2008, Foto: KHMM
Schwarze PVC-Skulptur, 28.11.2008, Foto: KHMM
Bild: Bezirksamt

Auf dem Vorplatz des Konzertsaals der Universität der Künste
1983 von Hans Nagel (1926-1978), der das Werk selbst nicht mehr fertig stellen konnte.
Die Plastik ist etwa 5 m lang, 5 m breit und 3 m hoch. Schwarze PVC-Röhren und -quader sind in drei Gruppen angeordnet und miteinander verbunden. Die gebündelten und sich windenden Röhren bilden links ein Tor.