Theater Scheselong

Das Theater Scheselong wurde 2006 in der Leibnizstraße 17 in Charlottenburg als Kleinkunstbühne mit Café und Restaurant gegründet. Es feierte seine erste Premiere am 3.12.2006 mit “Shirley Valentine” und “Marleni”.
Inzwischen arbeitet es als freies Jugendtheater im Tourneebetrieb mit bundesweiten Auftritten in Schulen und auf kleineren Bühnen. Das künstlerische Betriebsbüro KBB ist in die Herderstraße 8 gezogen.