Schauspielschule Charlottenburg

Link zu: Schauspielschule Charlottenburg, 19.3.2009, Foto: KHMM
Schauspielschule Charlottenburg, 19.3.2009, Foto: KHMM Bild: Bezirksamt

Die Schauspielschule Charlottenburg / Theaterwerkstatt GmbH wurde 1992 von Valentin Platareanu (künstlerische Leitung) und Henner Oft (administrative Leitung) gegründet. Sie verfügt über ein hauseigenes Studiotheater mit 85 Plätzen. Qualifizierte Dozenten unterrichten unter anderem in den Fächern Schauspiel, Szenische Bewegung, Sprecherziehung, Musiktheorie, Gesang, Sozialkunde, Theater- und Filmgeschichte.
Die Schauspielschule ist eine nach § 103 Schulgesetz für das Land Berlin anerkannte Ergänzungsschule. Die staatlich anerkannte Ausbildung zum Berufsschauspieler dauert 3 Jahre. Laut Schreiben der Berliner Senatsverwaltung für Bildung ist die Ausbildung an der Schauspielschule Charlottenburg mit der an staatlichen Schulen in Anspruch, Qualität und Umfang vergleichbar. Eine Förderung nach BAföG , bzw. ein Bildungskredit sind möglich.