Stolpersteine Mainzer Straße 16

Link zu: weitere Informationen
Mainzer Straße 16, 7.3.2012, Foto: KHMM
Bild: Bezirksamt

Die Stolpersteine für Antonie Folkmar, Klara Jonas, Hulda und Helene Sachs wurden am 29. September 2010 verlegt.

Link zu: weitere Informationen
Stolperstein für Antonie Folkmar
Bild: Wolfgang Knoll

HIER WOHNTE
ANTONIE FOLKMAR
GEB. LEVY
JG. 1881
DEPORTIERT 14.11.1941
MINSK
ERMORDET

Antonie Folkmar geb. Levy am 05. Februar 1881 in Stargard, wurde am 14. November 1941 nach Minsk deportiert und ermordet.

Link zu: weitere Informationen
Stolperstein für Klara Jonas
Bild: Wolfgang Knoll

HIER WOHNTE
KLARA JONAS
JG. 1877
DEPORTIERT 20.7.1942
THERESIENSTADT
ERMORDET 14.10.1942

Klara Jonas wurde am 11. November 1877 in Stargard geboren, sie wurde am 20. Juli 1942 nach Theresienstadt deportiert und dort am 14. Oktober 1942 ermordet.

Link zu: weitere Informationen
Stolperstein für Hulda Sachs
Bild: Wolfgang Knoll

HIER WOHNTE
HULDA SACHS
GEB. PEISER
JG. 1867
DEPORTIERT 28.5.1943
THERESIENSTADT
ERMORDET 24.4.1944

Hulde Sachs geborene Peiser am 04. August 1867 in Posen, wurde am 28. Mai 1943 nach Theresienstadt deportiert und wurde dort am 24. April 1944 ermordet.

Link zu: weitere Informationen
Stolperstein für Helene Sachs
Bild: Wolfgang Knoll

HIER WOHNTE
HELENE SACHS
JG. 1894
DEPORTIERT 12.3.1943
AUSCHWITZ
ERMORDET

Helene Sachs wurde am 05. Oktober 1894 in Pollnow geboren, sie wurde am 12. März nach Auschwitz deportiert und ermordet.