Gedenktafel für Franz Pfemfert

Die Berliner Gedenktafel (Porzellantafel der KPM) an dem Haus der Evangelisch-Lutherischen Kirche Zum Heiligen Kreuz an der Nassauischen Straße 17 wurde am 28.11.1989 enthüllt.

Link zu: Gedenktafel für Franz Pfemfert, 17.8.2010, Foto: KHMM
Gedenktafel für Franz Pfemfert, 17.8.2010, Foto: KHMM Bild: Bezirksamt

BERLINER GEDENKTAFEL
Hier lebte und arbeitete von 1911 bis 1933
FRANZ PFEMFERT
20.11.1879 – 26.5.1954
Publizist, Begründer und Herausgeber der Zeitschrift
“Die Aktion” (1911-1932)
Engagierte sich für expressionistische Kunst und Literatur,
machte seine Zeitschrift zum Sprachrohr
gegen Nationalismus und Militarismus.
Emigrierte 1933, zuletzt nach Mexico-City.
Starb verarmt im Exil.