Gedenktafel für Margarethe Sommer und Otto Ostrowski

Berliner Gedenktafel (Porzellantafel der KPM) am Haus Westfälische Str. 64, enthüllt von Staatssekretär André Schmitz (Senatskanzlei) und Inge Deutschkron am 9.11.2006

Link zu: Gedenktafel für Margarethe Sommer und Otto Ostrowski, 10.3.2009, Foto: KHMM
Gedenktafel für Margarethe Sommer und Otto Ostrowski, 10.3.2009, Foto: KHMM Bild: Bezirksamt

BERLINER GEDENKTAFEL

In diesem Hause führten
MARGARETHE SOMMER
4.6.1909 – 15.4.1960
und der spätere
Oberbürgermeister von Berlin (1946 bis 1947)
OTTO OSTROWSKI
28.1.1883 – 19.6.1963
ein Geschäft
Unter Einsatz ihres Lebens versteckten sie während der
NS-Herrschaft eine jüdische Familie und bewahrten sie damit
vor der Deportation in ein Vernichtungslager