Inhaltsspalte

Gedenktafel für Margarethe Sommer und Otto Ostrowski

Berliner Gedenktafel (Porzellantafel der KPM) am Haus Westfälische Str. 64, enthüllt von Staatssekretär André Schmitz (Senatskanzlei) und Inge Deutschkron am 9.11.2006

Link zu: weitere Informationen
Gedenktafel für Margarethe Sommer und Otto Ostrowski, 10.3.2009, Foto: KHMM
Bild: Bezirksamt

BERLINER GEDENKTAFEL

In diesem Hause führten
MARGARETHE SOMMER
4.6.1909 – 15.4.1960
und der spätere
Oberbürgermeister von Berlin (1946 bis 1947)
OTTO OSTROWSKI
28.1.1883 – 19.6.1963
ein Geschäft
Unter Einsatz ihres Lebens versteckten sie während der
NS-Herrschaft eine jüdische Familie und bewahrten sie damit
vor der Deportation in ein Vernichtungslager