Inhaltsspalte

Kaiserin-Augusta-Allee

Sie verläuft von der Beusselstraße und von Alt-Moabit bis zum Mierendorffplatz,bis zur Lise-Meitner-Straße und bis zur Sömmeringstraße.
Sie trägt ihren Namen seit dem 22.05.1877.
Sie wurde nach der deutschen Kaiserin Augusta Marie Luise Katharine, geborene Prinzessin von Sachsen-Weimar-Eisenach, benannt.