Pariser Straße

Die Pariser Straße verläuft westwärts von der Emser Straße bis zum Olivaer Platz und ostwärts von der Pfalzburger Straße über die Fasanenstraße hinaus. Sie wurde am 4.11.1895 nach der französischen Hauptstadt benannt. Zuvor trug sie die Namen Hopfenbruchstraße (1880-1885) und Straße 5a (1885-1895).

vgl. auch den Artikel von M. Roeder zur Pariser Straße im Kiezer Weblog vom Klausenerplatz