Inhaltsspalte

Georg-Wilhelm-Straße

Vom Henriettenplatz zur Heilbronner Straße
Seit dem 08.01.1892 träg sie den Namen des Kurfürsten von Brandenburg, Georg Wilhelm (geb. 13.11.1595 in Cölln, gest. 01.12.1640 in Königsberg).