Werkstättenweg

Bildvergrößerung: Werkstättenweg, 1.3.2014
Werkstättenweg, 1.3.2014
Bild: Bezirksamt, KHMM

Der Werkstättenweg zweigt von der Halenseestraße ab. Er trägt seinen Namen seit dem 4.11.1935 nach der Eisenbahnreparaturwerkstatt auf dem Rangier- und Güterbahnhof Grunewald.