Inhaltsspalte

Wallotstraße

Verläuft südöstlich des Halensees von Koenigsallee und Caspar-Theyß-Straße bis Koenigsallee und Erdener Straße
Sie wurde 1898 nach dem Architekten Paul Wallot (geb. 26.06.1841 in Oppenheim, gest. 10.08.1912 in Langenschwalbach, heute Schwalbach) benannt.