Inhaltsspalte

Charlottenburger Chaussee

Von Spandauer Damm und Rominter Allee bis Ruhlebener und Teltower Straße
Im Jahre 1822 wurde die Chaussee nach Charlottenburg, die über den Spandauer Damm führte, fertiggestellt. Zunächst nichtamtlich als Berliner Chaussee bezeichnet, erhielt sie 1882 den Namen Charlottenburger Chaussee.
Bahnhof Ruhleben