Inhaltsspalte

Carl-Ludwig-Schleich-Promenade

Verläuft von der Kreuzung Delbrück-/Elgersburger/Plöner Straße zur Hubertusallee/Franzensbader Straße.
Sie wurde am 23.4.1959 nach dem Schriftsteller und Mediziner Dr. Carl Ludwig Schleich benannt (geb.19.7.1859 in Stettin, gestorben am 7.3.1922 in Bad Saarow).
Gedenktafel Carl- Ludwig Schleich