Karolingerplatz

Link zu: Karolingerplatz -1,01.07.2011,Foto:Behrendt
Bild: Bezirksamt

Gartendenkmal
quadratischer Blockplatz mit fünf Straßeneinmündungen. Name seit 1908. Anlage 1912/13 von Erwin Barth mit eingetiefter Rasenfläche und umlaufenden Rosenspalieren, dahinter Kinderspielplatz. Einer der ersten “hausgartenähnlichen” Stadtplätze, starke Betonung der sozialen Funktion. 1928 Gerätehaus durch Hochbauamt Charlottenburg nach den Plänen von Walter Helmcke, 1959 Umbau.

Weitere Informationen und Fotos auf den Seiten des Umweltamtes .

Weitere Bilder vom Karolingerplatz