Drucksache - 1640/4  

 
 
Betreff: Jugendhilfebedarf für unbegleitete Geflüchtete nach Eintritt der Volljährigkeit
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen 
Verfasser:Dr. Vandrey/Wapler 
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
19.05.2016 
58. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Jugendhilfeausschuss Beratung
21.06.2016 
77. Öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses erledigt   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
14.07.2016 
60. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Haushalt, Personal und Wirtschaftsförderung Beratung
Bezirksverordnetenversammlung Beratung

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung

Die BVV möge beschließen:

 

Der Jugendhilfeausschuss

empfiehlt der BVV,

die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert zu prüfen, ob für alle minderjährigen unbegleiteten Geflüchteten, die sich in der Obhut des Bezirks befinden und die volljährig werden, auf Antrag (Jugendhilfe-) Bedarf nach SGB VIII bewilligt werden kann.

 

Der BVV ist bis zum 31.10.2016 zu berichten.

 

Ursprungstext:

Das Bezirksamt wird aufgefordert, für alle minderjährigen unbegleiteten Geflüchteten, die sich in der Obhut des Bezirks befinden und die volljährig werden, auf Antrag erweiterten (Jugendhilfe- ) Bedarf nach SGB VIII zu bewilligen.

Der BVV ist bis zum 31.07.2016 zu berichten.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen