Auszug - Bericht aus der gemeinsamen Einrichtung Job-Center  

 
 
35. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Gesundheit und Arbeit
TOP: Ö 2
Gremium: Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Arbeit Beschlussart: im Ausschuss abgelehnt
Datum: Do, 26.03.2015 Status: öffentlich
Zeit: 17:30 - 18:45 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Gertrud-Bäumer-Saal
Ort: Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin
 
Beschluss


BzStR Engelmann berichtet, dass seit der letzten Sitzung keine Trägerversammlung stattgefunden hat. Die nächste Trägerversammlung ist für den 27.05.2015 terminiert.

Zum aktuellen Sachstand der Umstellung Allegro berichtet BzStR Engelmann, dass die nachfolgenden Zahlen zur Allegro-Eingabe sich aus der 11. Kalenderwoche (13.03.) ergeben:

Zu diesem Zeitpunkt wurden 93,1 % der Altfälle in Allegro überführt; dies entspricht 20.185 laufende Fälle. In der 12. KW konnte keine Auswertung erfolgen, da eine zentrale Datenabfrage nicht möglich war. Aufgrund der vergangen Entwicklung dürfte das Jobcenter in der 12. KW bei ca. 96 % der überführten Fälle liegen; dies entspräche 20.885 laufende Fälle. Die vereinbarten Umstellungsziele werden seitens des Jobcenters erreicht, d.h. dass voraussichtlich über 99% der Fälle bereits am 30.4.  umgestellt sein werden. Darüber hinaus können einige wenige Fälle noch nicht eingepflegt werden, da dies systembedingt erst nach der nächsten Progammverbesserung möglich ist.

BzStR Engelmann kündigt den Tag der offenen Tür am 29.04. an. Zeitnah ergehen jetzt die Einladungen. Vorgesehen sind u.a. Hausführungen, Speeddating mit Arbeitgebern, Beratung zu Bewerbungsfotos und Bewerbungs- und Stilingberatung.

 

Ab 14:30 Uhr wird in diesem Rahmen die Jugendkonferenz in völlig anderer Form als gewohnt stattfinden. Teilnehmen werden ca. 30 geladene Personen vorrangig aus dem Jugendamt, der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter, die in Arbeitsgruppen verschiedene Aspekte der Einrichtung der Jugendberufsagenturen bearbeiten. Aus dieser Fachtagung soll die Projektgruppe für die Planung der Jugendberufsagentur hervorgehen.

BzStR Engelmann informiert, dass am 27.03.2015 das Auswahlverfahren für die ausgeschriebene Stelle des stellv. Geschäftsführers / der stellv. Geschäftsführerin im Jobcenter stattfinden wird.

Eine Nachfrage von BV Dittner zu den Eingliederungstiteln wird von BzStR Engelmann unter Hinweis auf die Behandlung in der letzten Ausschusssitzung im Februar 2015 beantwortet und durch BV Hansen ergänzt.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen