In zwei Wochen beginnen die Sommerferien: Super-Ferien-Pass

Pressemitteilung vom 21.06.2018

Ab dem 05.07. heißt es “ MOVE YOUR PASS – Deine Ferien, Deine Stadt, Dein Pass”, denn ab dem ersten Tag der Sommerferien können die Berliner Kinder und Jugendlichen von den 380 Preisvorteilen und Verlosungen aus den Bereichen Sport, Spiel, Sehenswertes, Kultur und Kreatives profitieren. .

Für die unterschiedlichen Wünsche und Interessen von Kindern und Jugendlichen ist der Pass in einen Kinderteil bis 11 Jahre und einen Jugendteil von 12 bis 18 Jahren unterteilt, bietet rund 200 Preisvorteile von 20 bis 50 % (und mehr) und ermöglicht somit finanziell unabhängiger jeden Ferientag abwechslungsreich und kreativ zu gestalten. Er ist gültig für Berliner Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre und kann an über 100 Ferientagen ab dem Beginn der Sommerferien bis zum Ende der Osterferien 2019 genutzt werden. Der Pass ist anerkannt für das Bildungs- und Teilhabepaket.
In den Sommerferien ist die Badekarte besonders begehrt. Damit ist der tägliche kostenlose Badespaß in den Bädern der Berliner Bäder-Betriebe garantiert.
Darüber hinaus werden exklusiv bei rund 180 Verlosungen kostenlose Plätze zu Tagesfahrten, Ausflügen und Workshops sowie Freikarten für Sport- und Kulturevents verlost. Der erste Anmeldschluss ist bereits am 25.06., ein Nachrücken ist allerdings möglich.

Der Super-Ferien-Pass ist u.a. in allen Berliner REWE-Märkten, den Bädern der Berliner Bäder-Betriebe, bei Karstadt sports, dem FEZ-Berlin, vielen Bürgerämtern, ausgewählten Kinder- und Jugendtheatern sowie beim JugendKulturService oder über seinen Online-Shop für 9 EUR erhältlich.

Weitere Informationen bei Gunnar Güldner, Tel (030) 23556212, E-Mail: gueldner@jugendkulturservice.de und unter www.jugendkulturservice.de.

Die Herausgabe des Super-Ferien-Passes erfolgt im Auftrag und mit finanzieller Unterstützung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.

Im Auftrag
Gottschalk