Unverhofft kommt oft – eine besondere Geschenkidee für die Advents- und Weihnachtszeit

Pressemitteilung vom 06.12.2017

Alle Jahre wieder steht plötzlich und unerwartet in der Hektik des Alltages die Advents- und Weihnachtszeit wieder vor der Tür. Die Zeit des Schenkens und des Beschenktwerdens. Wer mit Bedacht ein kleines, aber sehr besonderes Geschenk für Freunde, Bekannte, Verwandte oder die besonders aufmerksame Nachbarinnen und Nachbarn sucht, findet ab sofort ein ganz besonderes Präsent in Gestalt der fünf Bände umfassenden Edition „Charlotte & Wilma“ plus des Extrabandes „Charly & Wilma“ im Geschenkset zum Vorzugspreis von 5,00 Euro anstelle des Einzelpreises von je 1,00 Euro.
Bereits im weihnachtlichen Papier verpackt, erspart es sogar die Hektik des Verpackens. Das Set ist auch ein ideales Mitbringsel zu einer Einladung im Advent.

Die Bände erzählen im leichten Ton vom Leben bewundernswerter Frauen aus Charlottenburg-Wilmersdorf, nehmen die geneigte Leserin oder den geneigten Leser mit auf eine kleine Reise interessanter Lebensbiografien, die aber auch sehr eng mit der Entwicklung des heutigen urbanen Citybezirks verbunden sind. Der 6. Band widmet sich zudem Persönlichkeiten, die sich unter dem diskriminierenden §175 des Strafgesetzbuches für die Akzeptanz homosexueller Liebe einsetzten.

Die Bände sind mit farbigem Umschlag und im Postkartenformat broschiert und kleiden den Gabentisch vielschichtig interessierter Menschen als kleine, aber feine Aufmerksamkeit.

Erhältlich ab sofort im Büro der Gleichstellungsbeauftragten im Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 4. Etage, Raum 439, 10585 Berlin, montags bis freitags von 09.00 bis 15.00 Uhr oder auf Anfrage.

Außerdem sind die Bände in folgenden Geschäften erhältlich:

  • Utermarck – Schreibkultur, Breite Straße 24, 14199 Berlin
  • Rund um Hund, Hundekehlestraße 38, 14199 Berlin
  • Van Aken Mode, Breite Straße 19, 14199 Berlin
  • Bücherturm, Berkaer Straße 40, 14199 Berlin.

Im Auftrag

Gottschalk