“Shop a Job” in den Wilmersdorfer Arcaden

Pressemitteilung vom 14.11.2017

Der Bezirksstadtrat für Gesundheit und Soziales und Stellvertretende Bezirksbürgermeister Carsten Engelmann besucht am Donnerstag, dem 16.11.2017, um 10 Uhr die Messe „Shop a Job“ in den Wilmersdorfer Arcaden.

Am 16. und 17. November 2017 in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, an über 40 Ständen mit Arbeitgebern, der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter oder der Jugendberufsagentur ins Gespräch zu kommen oder sich zum passenden Bewerbungsstyling und –outfit beraten zu lassen.

Sozialstadtrat Carsten Engelmann:

Ich freue mich, dass es dem JobPoint gelungen ist, die Jobmesse auch in unserem Bezirk zu etablieren.
Ich bedanke mich ausdrücklich bei der Geschäftsleitung der Wilmersdorfer Arcaden für die Unterstützung.

Die Veranstaltung wird gemeinsam eröffnet durch Carsten Engelmann, Christoph Möller, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Berlin Nord, Margit Zauner, Referatsleiterin Berufliche Qualifizierung der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales und Frau Dr. Brendel, Geschäftsführerin des Jobcenters Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf.

Veranstalter ist der JOB POINT Charlottenburg-Wilmersdorf in Kooperation mit den Wilmersdorfer Arcaden.

Im Auftrag
Held