Aller Ehren wert

Pressemitteilung vom 29.08.2017

Unter diesem Motto bedankte sich Sozialstadtrat und stellvertretender Bezirksbürgermeister Carsten Engelmann in Anwesenheit der stellvertretenden Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung, Judith Stückler, der Bezirksstadträtin Frau Schmitt-Schmelz und einigen Bezirksverordneten am Samstag, dem 19.08.2017, bei 279 von insgesamt 412 für das Bezirksamt tätigen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit einer besonderen Einladung in das „Wintergarten Varieté“.

Für sie alle war diese Veranstaltung Dank und Anerkennung für das geleistete und Ansporn für ihr zukünftiges Ehrenamt. Nach dem Begrüßungs- und Ehrungsteil, in dem 35 Ehrenamtliche für ihre 10- bis 45-jährige Mitarbeit ausgezeichnet und beschenkt wurden und einem Empfang mit einer Kaffeetafel, konnten anschließend alle gemeinsam die Show „SAYONARA TOKYO“ erleben.

Carsten Engelmann bedankte sich auch bei den Sponsoren, den Wilmersdorfer Arcaden, dem Schlossparktheater, dem Estrel Hotel mit „Stars in Concert“, der Stern- und Kreisschiffahrt GmbH, der Reederei Bruno Winkler, dem Wintergarten Varieté, den Wühlmäusen und den Stachelschweinen für die Freikarten und Gutscheine, die an die Jubilare weiter gegeben wurden.

Wer sich im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ehrenamtlich engagieren möchte, kann sich an die Mitarbeiterin und den Mitarbeiter des Ehrenamtlichen Dienstes,
Frau Bauer, Tel (030) 9029-14795 oder Herrn Wostradowski, Tel (030) 9029-1492, E-Mail ehrenamt@charlottenburg-wilmersdorf.de oder an die FreiwilligenAgentur, Tel (030) 9029-13601, E-Mail: freiwilligenagentur@charlottenburg-wilmersdorf.de.

Weitere Information unter www.ehrenamt.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Im Auftrag
Gottschalk