Jom Haschoa und 74. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto

Pressemitteilung vom 21.04.2017

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann besucht am Montag, dem 24.04.2017, um 19.00 Uhr, in Begleitung von Bezirksverordnetenvorsteherin Annegret Hansen die Gedenkveranstaltung der Jüdischen Gemeinde zu Berlin „Jom Haschoa und 74. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto“ im Jüdischen Gemeindehaus, Fasanenstraße 79-80, 10623 Berlin.

Ab 09.00 Uhr werden vor dem Gemeindehaus die Namen der 55.696 ermordeten Berliner Juden aus dem Gedenkbuch des Landes Berlin gelesen.

Reinhard Naumann:

Gerade angesichts jüngster antisemitischer Vorfälle und der damit verbundenen Verunsicherung in der jüdischen Community unserer Stadt ist es mir ein persönliches Anliegen, mit meiner Teilnahme ausdrücklich ein Zeichen der Solidarität zu setzen.

Im Auftrag
Gottschalk