Straßenbauarbeiten in der Nürnberger Straße

Pressemitteilung vom 28.06.2016

Ab Montag, dem 04.07.2016 werden im Auftrag des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf im Straßenzug Nürnberger Straße zwischen der Lietzenburger Straße und der Kurfürstenstraße/Budapester Straße nacheinander zwei Straßenbaumaßnahmen durchgeführt.

Zuerst wird im Rahmen des Fahrbahnsanierungsprogramms 2016 die Fahrbahndecke im Bereich zwischen Augsburger Straße und Tauentzienstraße erneuert. Zusätzlich dazu müssen Entwässerungsanlagen und Teile des Gehweges baulich neu angepasst werden. Die Bauarbeiten erfolgen in zwei Abschnitten bis voraussichtlich Mitte August. In dieser Zeit wird die Nürnberger Straße in Richtung Lietzenburger Straße als Einbahnstraße ausgewiesen. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Straßeninstandsetzungsprogramms 2016 der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt.

Anschließend wird aus Mitteln des Kommunalinvestitionsprogramms zwischen Lietzenburger und Augsburger Straße und zwischen Tauentzienstraße und Kurfürstenstraße/Budapester Straße zur Verbesserung der Infrastruktur für den Radverkehr beidseitig je ein Radfahrangebotsstreifen hergestellt. Dazu sind bauliche Anpassungen im Bereich über dem U-Bahnhof Augsburger Straße bzw. auf gesamter Baulänge Markierungsarbeiten notwendig. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Anfang Oktober 2016 andauern.

Die Baumaßnahme wurde mit der Verkehrslenkung Berlin hinsichtlich der Verkehrsführung abgestimmt und entsprechend angeordnet. Für die Zeit der jeweiligen Baumaßnahme gilt für den Baustellenbereich ein Haltverbot. Die Einbahnstraßenregelung gilt nur für den ersten Bauabschnitt bis Mitte August.

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf ist bemüht, diese Arbeiten zusammen mit der bauausführenden Firma Stradeck GmbH Tief- und Straßenbau, Schönfließer Straße 37, 16567 Mühlenbeck, zügig durchzuführen und bittet für unvermeidliche Behinderungen um Verständnis.

Weitere Auskünfte erteilt der Mitarbeiter des Straßen- und Grünflächenamtes, Herr Meister, unter Tel 9029-15615.

Im Auftrag

Gottschalk