2. Platz im Wettbewerb „BodenWertSchätzen“

Pressemitteilung vom 14.12.2015

Am 08.12.2015 nahmen Claudia Meil-Lachmann, Leiterin der Gartenarbeitsschule Ilse Demme, und Sabine Hilbert, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz, den Preis für den 2. Platz in dem Themenfeld Bildung und Öffentlichkeitsarbeit im bundesweiten Wettbewerb „BodenWertSchätzen“ in Osnabrück entgegen. Die Gartenarbeitsschule Ilse Demme hatte sich gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft und dem Förderverein der Gartenarbeitsschule beim Wettbewerb mit dem umweltpädagogischen Projekt „Bodengarten„ beworben.

Im Auftrag
Gottschalk