Jugendmeisterehrung im Sport 2014/2015

Pressemitteilung vom 03.12.2015

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann ehrt zusammen mit dem Präsidenten des Bezirkssportbundes Charlottenburg-Wilmersdorf e.V., Philipp Schneckmann, in einer gemeinsam organisierten Feier jugendliche Sportlerinnen und Sportler für ihre sportlichen Erfolge in der Saison 2014/2015.
Die Bezirksverordnetenvorsteherin Judith Stückler wird ebenfalls an der Veranstaltung teilnhemen.

Diese traditionelle Meisterehrung findet am Freitag, dem 04.12.2015, ab 18.00 Uhr, im Festsaal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, statt.

Reinhard Naumann:

Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr gemeinsam die im Bezirk traditionelle Meisterehrung durchführen und junge Sportlerinnen und Sportler ehren, die in der Saison 2014/2015 als Berlinerinnen und Berliner, Norddeutsche, Berlin-Brandenburgische oder Deutsche Meister geworden sind.
Ich gratuliere allen Meisterinnen und Meistern zu ihren sportlichen Erfolgen. Wir wollen mit unserer Ehrung Dank und Anerkennung zum Ausdruck bringen, aber auch andere zur Nachahmung anregen. Viele ehrenamtlich engagierte Mitglieder der Sportvereine wirken tagtäglich daran mit, dass solche Erfolge möglich werden. Ihnen allen gilt mein Dank.

Im Auftrag
Gottschalk