Informationsabend zur aktuellen Situation in der Notunterbringungseinrichtung für Flüchtlinge am Halemweg 24

Pressemitteilung vom 16.11.2015

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann und Sozial- und Gesundheitsstadtrat Carsten Engelmann laden am Dienstag, dem 17.11.2015, um 19.30 Uhr alle interessierten Anwohnerinnen und Anwohner in die Evangelische Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord, Toeplerstr. 1 – 5, 13627 Berlin, zu einem weiteren Informations- und Diskussionsabend zur aktuellen Situation der am 26.10.2015 vom Landesamt für Gesundheit und Soziales eröffneten Notunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber/ innen am Halemweg 24 ein.
Superintendent Pfarrer Carsten Bolz wird die Veranstaltung moderieren.

Auskunft geben u.a. Andrea Koppelmann als Leiterin der Einrichtung Berliner Wohnplattform, Vertreter/innen des Polizeiabschnitts 22 und des Landesamtes für Gesundheit und Soziales sowie Amei von Hülsen-Poensgen vom Bündnis „Willkommen im Westend“.

Im Auftra

Gottschalk