Die Seniorenvertretung informiert: Vorsitzende des BVV-Ausschuss für Eingaben und Beschwerden bei der nächsten Sitzung

Pressemitteilung vom 18.06.2015

Zur nächsten öffentlichen Sitzung der Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf am Montag, dem 22.06.2015, um 14.00 Uhr, im Lily-Braun Saal, 2.OG, Rathaus Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, ist Marion Halten-Bartels, Vorsitzende des BVV-Ausschusses für Eingaben und Beschwerden, eingeladen, um zu erläutern welche Möglichkeiten zur Beschwerde den Bürgerinnen und Bürgern bei Problemen mit der Verwaltung zur Verfügung stehen.
In vielen Fällen sind die Betroffenen machtlos im Umgang mit den Behörden und der Ausschuss für Eingaben und Beschwerden versucht nach Anhörung dieser Probleme eine Lösung herbeizuführen. Dieser bezirkliche Ausschuss ist vergleichbar mit dem Petitionsausschuss im Abgeordnetenhaus.

Im Auftrag
Gottschalk