Die Seniorenvertretung informiert: Arbeitskreis Berliner Senioren (ABS) mit neuem Vorstand

Pressemitteilung vom 24.04.2015

Der ABS hat am 21.04.2015 einen neuen Vorstand gewählt. Gleichzeitig wurde in
Anerkennung ihrer 25-jährigen Mitwirkung, Hildegard Scobel, zur Ehrenvorsitzenden ernannt.

Vorstand:

  • Vorsitzender: Jens Friedrich von der Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Stellv. Vorsitzende: Gabriele Wrede ,Vizepräsidentin des Landessportbundes
  • Schriftführer: Hans Buchholz vom Sozialwerk
  • Beisitzerin: Anneliese Herrmann vom Unionhilfswerk (UHW)
  • Beisitzerin: Marion Halten-Bartels, Umweltbildungszentrum Freilandlabor
  • Beisitzer: Hans-Eckart Bethge von der Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf
  • Beisitzer: Dietrich Schippel, Vita e.V.

Jens Friedrich:


Der ABS mit seiner historischen Rolle als Keimzelle des Berliner Seniorenmitwirkungsgesetzes, wird sich zukünftig mehr in die seniorenpolitische Entwicklung in der Stadt einmischen. So ist es sehr bedauerlich, dass die Parteien, es bisher noch immer nicht geschafft haben, die Briefwahl in einem zu novellierendem Gesetzentwurf zu verankern.

Im Auftrag

Gottschalk