Die Seniorenvertretung informiert: Spendenaktion der Seniorenvertretung - Baumanpflanzungen in Israel

Pressemitteilung vom 09.04.2015

In ihrer letzten Plenumssitzung führte die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf auf Anregung ihres Mitgliedes Friedrich W. Scharck eine Geldsammlung für die Neuanpflanzung von Bäumen in israelischen Trockengebieten im Rahmen der 30-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Wilmersdorf und Karmi`el durch. Der gesammelte Betrag reichte für die Neuanpflanzung von 5 Bäumen. Die Seniorenvertretung bedankt sich bei allen Beteiligten.

Am 08.04.2015 wurde der Seniorenvertretung vom Jüdischen National Fonds in einem feierlichen Akt eine entsprechende Urkunde mit folgendem Wortlaut übergeben:


Anlässlich der 30-jährigen Städtepartnerschaft Karmiel-Wilmersdorf wurden durch die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf im Oberen Galiläa in Israel fünf Bäume gepflanzt

Weitere Informationen bei Friedrich W. Scharck unter Tel 3249315.

Im Auftrag

Gottschalk