Derby für den Kampf gegen Blutkrebs

Pressemitteilung vom 12.12.2014

Am Samstag, dem 13.12.2014, ab 13.30 Uhr, wird in der Eissporthalle Charlottenburg, Glockenturmstr. 14, 14053 Berlin, anlässlich des Eishockey-Regionalligaderby ECC Preussen gegen den Berliner Schlittschuh Club eine weitere Typisierungsveranstaltung der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS), des BFC Preussen und des Eishockey-Regionalligisten ECC Preussen stattfinden.

In der Eishalle wird es rund um das Derby ein buntes Rahmenprogramm mit kostenloser Typisierung, Weihnachtsmarkt, Trikotversteigerung und vielem mehr geben. Die beiden zu versteigernden Trikots wurden eigens für diese Veranstaltung hergestellt und von Prominenten wie Chris de Burgh, David Garrett, TV-Moderatorin Marlene Lufen, Rock’n‘Roll-Koch Stefan Marquard, Smudo und Michi Beck von den Fanta4, Frühstücksfernsehmoderator Jan Hahn und die TV-Moderatoren Joko und Klaas signiert. Wer ein Trikot ersteigert, bekommt auch die Fotos der Prominenten mit dem Jersey.

Reinhard Naumann:

  • „Ich freue mich, dass der Kampf gegen Blutkrebs so viel Aufmerksamkeit und prominente Unterstützung erhält. Ich hoffe, dass viele Besucherinnen und Besucher des Eissporthallenfestes sich typisieren lassen, bei der Versteigerung kräftig mit bieten und großzügig spenden.“

Im Auftrag

Gottschalk