Europäischer Monat der Fotografie 2012: 12 Antworten auf Berlin

Pressemitteilung vom 17.10.2012

Kulturstadtrat Klaus-Dieter Gröhler eröffnet am Sonntag, dem 21.10. 2012, um 12.00 Uhr , die Ausstellung „12 Antworten auf Berlin“ im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie 2012, in der Kommunalen Galerie Berlin, Hohenzollerndamm 176, 10713 Berlin.
Die Ausstellung ist von Montag, dem 21.10. bis Sonntag, dem 25.11.2012, dienstags bis freitags von 10.00 bis 17.00 Uhr, mittwochs von 10.00 bis 19.00 Uhr und sonntags von 11.00 bis 17.00 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei

Es stellen aus Akinbode Akinbiyi, Jérémie Aubouin, Andreas Burger, Serge Clément, Stéphane Duroy, Benedetta Grossrubatscher, Vincenzo Guarnera, Katherine Newbegin, Marek Pozniak, Gino Puddu, Andy Rumball und Abby Storey

Was sehen die Fotografen anders, die nach Berlin kommen, oder sehen sie etwas Anderes? Was sticht ihnen ins Auge, was fasziniert sie, was regt sie motivisch an?
Diesen Fragen versucht die Ausstellung nachzugehen, die in der Kommunalen Galerie Berlin zum Europäischen Monat der Fotografie 2012 zum Thema „der Blick des Anderen“ zu sehen ist.
Die Ausstellung zeigt eine umfangreiche Auswahl von fotografischen Porträts der Stadt aus der Sicht von zwölf Fotografen, die Berlin aus der Perspektive des externen Beobachters erleben im Erforschen des Beständigen und der Veränderungen im unmittelbaren Umfeld des Alltags. Bei aller Unterschiedlichkeit der Arbeiten ist bei den meisten von ihnen das Interesse an der verschwundenen Mauer zu erkennen und an den Brachen und Provisorien, die sie hinterlassen hat.

Am Sonntag, dem 11.11.2012, um 11.00 Uhr findet eine Führung mit den Kuratoren Hansgert Lambers und Axel Sommer statt.

Weitere Informationen bei Elke von der Lieth, Leiterin Kommunale Galerie Berlin, unter Tel 9029-16704 (Galerie), -24100 (Durchwahl), E-Mail: info@kommunalegalerie-berlin.de , Internet: www.kommunalegalerie-berlin.de und www.kultur.charlottenburg-wilmersdorf.de .

Im Auftrag

Gottschalk