Preisverleihung am Tag des Ehrenamtes

Pressemitteilung vom 24.08.2012

Bezirksstadtrat Carsten Engelmann verleiht gemeinsam mit BVV-Vorsteherin Judith Stückler am Freitag, dem 7.9.2012 ab 15.00 Uhr in der Fußgängerzone der Wilmersdorfer Straße die Ehrenamtspreise 2012 an engagierte Bürgerinnen und Bürger des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Unterstützt werden sie dabei von prominenten Gästen, die an diesem Tag für ein soziales Engagement werben wollen.
Die Preisverleihung findet am „Tag des Ehrenamtes“, der Traditionsveranstaltung der Abteilung Soziales und Gesundheit, statt, bei der viele Vereine und Institutionen die bunte Palette der Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements vorstellen werden. Die Veranstaltung, diesmal mit Live Musik, beginnt um 14.00 Uhr und endet um 18.00 Uhr.

Bezirksstadtrat Carsten Engelmann schätzt den Wert des Ehrenamtes hoch ein:

„Der Tag des Ehrenamtes und die Verleihung der Ehrenamtspreise sind eine gute Gelegenheit, den bürgerschaftlich engagierten Menschen in unserem Bezirk „Danke“ für ihren selbstlosen Einsatz zum Wohle unserer Gesellschaft zu sagen.“

Ehrenamtlich moderiert wird die Preisverleihung von RBB-Reporter Ulli Zelle, der seine Teilnahme trotz vieler Termine zugesagt hat.
Besucherinnen und Besucher können sich bei der Veranstaltung übrigens von bunten Schmetterlingen umarmen lassen. Die Aktion heißt FREE HUG und wird von Mitgliedern des namu Art for Life Network e.V. in Berlin zeitgleich zu Aktionen in Graz und Stuttgart durchgeführt.

Im Auftrag

Metzger