Lottostiftung gewährt 650.000 Euro für 125 Jahre Kurfürstendamm

Pressemitteilung vom 13.12.2010

Die Lotto-Stiftung hat Mittel in Höhe von 650.000 Euro für die Geburtstagsfeierlichkeiten des Kurfürstendamms bewilligt.
2011 wird der Kurfürstendamm 125 Jahre alt, und die Festivitäten starten am 5. Mai. Das Geburtstagsfest beginnt also am 125. Tag des Jahres 2011 mit der Eröffnung der Vitrinenausstellung „Der Kurfürstendamm – 125 Jahre, 125 Geschichten“ von der Agentur Pabst & Kuhrau. Des Weiteren wird eine Schaustelle auf dem Breitscheidplatz eröffnet, die nicht nur Auskunft gibt über alle baulichen Aktivitäten rund um den Kurfürstendamm, sondern auch Mittelpunkt sein soll für eine Reihe von Konzerten, Lesungen, Führungen und weiteren Events zwischen Mai und Oktober 2011.
Ein weiterer Geburtstagshöhepunkt wird das Wochenende am 3. und 4. September 2011 sein, das unter dem Motto „42 Stunden Kurfürstendamm“ stehen wird. Der Kurfürstendamm wird sich in eine durchgehende Flanier- und Shopping Meile bis spät in die Nachtzeit verwandeln und ein besonderes Kulturprogramm für seine Besucher anbieten.
Die Feierlichkeiten werden mit besonderen Events während des Festivals of Lights im Oktober 2011 ihren gebührenden Abschluss finden.

Wirtschaftsstadtrat Marc Schulte:

„Ich freue mich sehr, dass die Lottostiftung Mittel für die 125-Jahr-Feier des Kurfürstendamms bewilligt hat. Der Geburtstag kann nun groß gefeiert werden. Ich rufe alle Gewerbetreibenden auf, sich tatkräftig an den Aktivitäten zu beteiligen. Denn das Jubiläumsjahr soll dazu genutzt werden zu zeigen, dass der Ku’damm selbstbewusst in die Zukunft schauen kann als eine der bekanntesten Einkaufsstraßen weltweit.”

Ansprechpartner und Koordinator für die Festivitäten ist Kulturprojekte Berlin GmbH, info@kulturprojekte-berlin.de , Tel.: 030-24729-702.

Im Auftrag

Metzger