Kiezspaziergang

Pressemitteilung vom 06.12.2010

Bezirksbürgermeisterin Monika Thiemen lädt ein zum 108. Kiezspaziergang am Samstag, dem 11.12.2010, ab 14.00 Uhr vom Roseneck durch den Grunewald zum Hagenplatz. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Roseneck in Schmargendorf, an der Ecke Hohenzollerndamm, Rheinbabenallee und Hundekehlestraße am neu benannten Betty-Hirsch-Platz. Die Teilnahme ist frei.

Monika Thiemen:
“In diesem Jahr habe ich mich zur Vorweihnachtszeit für einen Waldspaziergang entschieden, und ich freue mich sehr, dass der Leiter des Forstamtes Grunewald, Elmar Kilz, uns begleiten und sein Forstamt vor Ort vorstellen wird. Vom Roseneck, wo wir den Platz zwischen der Rheinbabenallee und der Hundekehlestraße vor zwei Jahren nach der dänisch-deutsch-jüdischen Sängerin und Pädagogin Betty Hirsch benannt haben, gehen wir zur Robert-Stolz-Anlage an der Clayallee 1 und von dort durch die Waldtiersiedlung über den Eichhörnchensteig in den Grunewald, vorbei an dem von den Pfadfindern betriebenen Abenteuerzentrum Grunewald, zum Grunewaldsee, zum Forstamt Grunewald im Naturschutzgebiet Hundekehlefenn und schließlich über die Koenigsallee zum Hagenplatz in der Villenkolonie Grunewald.”

Alle Informationen über die bisherigen Kiezspaziergänge sind im Internet zu finden unter www.kiezspaziergaenge.de .

Im Auftrag

Metzger