Schnupperpraktikumsplätze zum Boys Day gesucht

Pressemitteilung vom 19.11.2010

Jugendstadtrat Reinhard Naumann bittet Unternehmen, Betriebe, Firmen, Gewerbetreibende und andere Einrichtungen in Charlottenburg-Wilmersdorf darum, auch für den nächsten Boysday am Donnerstag, dem 14.4.2011, in Charlottenburg-Wilmersdorf wieder Schnupperpraktikumsplätze zur Verfügung zu stellen:

“Nach dem großen Erfolg des Boys Days, an dem in diesem Jahr mehr als 200 Jungen teilgenommen haben, werden wir auch im nächsten Jahr wieder einen Jungenzukunftstag in Charlottenburg-Wilmersdorf veranstalten.

Um die Chancengleichheit und die beruflichen Perspektiven von Jungen und Mädchen zu verbessern, sollen sie die gesamte Vielfalt von Möglichkeiten in der Berufswahl kennen lernen. In den letzten Jahren haben insbesondere die Mädchen von diesen Möglichkeiten im Rahmen des Girls Days profitiert. Aber auch die Jungen sollten über berufliche Möglichkeiten in eher männeruntypischen Berufen Bescheid wissen, um ihre Chancen und Lebensperspektiven zu verbessern.

Wir suchen möglichst viele engagierte Unternehmen, Einrichtungen und Gewerbetreibende, die Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren die Möglichkeit bieten, an diesem Tag Einblicke in den beruflichen Alltag und die Herausforderungen in ihren Betrieben kennen zulernen. Ich bitte Sie um Ihre Unterstützung für die Jungen in unserem Bezirk.”

Informationen zum Boys Day gibt es beim Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Abt. Jugend, Familie, Schule und Sport – Jugendamt, Heiko Rolfes, Fehrbelliner-Platz 4, 10707 Berlin, Tel 9029-15104, Fax.: 9029-15215, E-Mail: heiko.rolfes@charlottenburg-wilmersdorf.de , Internet: www.boysday-berlin.de .

Im Auftrag

Metzger