Pressegespräch zur Situation des Eissports in Berlin

Pressemitteilung vom 18.11.2010

Reinhard Naumann, Bezirksstadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport, lädt am Montag, dem 22. November 2010, um 11.00 Uhr im Vorfeld zum Richtfest der neuen Eissporthalle auf dem Parkplatz PO 9, Glockenturmstr. 14, 14053 Berlin, zu einem Pressegespräch in seinem Büro im Rathaus Wilmersdorf, Fehrbelliner Platz 4, 10707 Berlin, Zimmer 1004.
Gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden des Berliner Eissport-Verbandes, Walter Bergmann, und dem 2. Vorsitzenden, Dieter Matz, wird die Situation des Eissports in Berlin erörtert. Welchen Beitrag kann die neue Eissporthalle in Charlottenburg bei den bekannten Problemen mangelnder Eiszeiten in Berlin leisten? Wie sehen die Planungen im Eissport für die nächsten Jahre aus, welche Zukunftsperspektiven ergeben sich durch die neue Eissporthalle?