Tag des Ehrenamtes "Gemeinsam. Ehrensache"

Pressemitteilung vom 31.08.2010

Der “Tag des Ehrenamtes” findet dieses Jahr am Donnerstag, dem 16.09.2009, von 14.00 bis 18.00 Uhr , erstmals auf dem Klausenerplatz in Charlottenburg statt. Im Rahmen der Veranstaltung, die seit sechs Jahren stattfindet, wird Martina Schmiedhofer, Sozialstadträtin in Charlottenburg-Wilmersdorf gemeinsam mit der Staatssekretärin für ehrenamtliches Engagement Berlin, Monika Helbig, die mit je 4.000,00 Euro dotierten Ehrenamtspreise an aktive Bürgerinnen und Bürger im Bezirk verleihen.
An vielen Ständen stellen sich Organisationen, Vereine, Verbände und Bürgerinitiativen mit ihrem Engagement vor und hoffen auf viele neue Interessentinnen und Interessenten. Die Siemens Big-Band wird für den musikalischen Rahmen sorgen.

Martina Schmiedhofer:

„Kommen und begegnen Sie aufgeschlossenen und lebensfrohen Menschen aus allen Bevölkerungskreisen, die sich bürgerschaftlich engagieren. Leicht ins Gespräch gekommen, werden Sie bald feststellen, mit wem Sie in einem lebendigen Netzwerk gemeinsam etwas bewegen können.

Die Stars unserer Veranstaltung sind Menschen, die sich in herausragender Weise ehrenamtlich engagieren. Ihnen bringen wir Achtung und Wertschätzung in Form unserer bezirklichen Ehrenamtspreise entgegen. Ich freue mich, in diesem Jahr von Frau Staatsekretärin Helbig unterstützt zu werden. Für anhaltend gute Stimmung sorgen musikalische Beiträge.“

Im Auftrag

Gottschalk